Die Berufsvorbereitende Einrichtung ENGEN hilft ihren Jugendlichen, den Übergang von der Schule ins Arbeits- und Erwerbsleben zu gestalten. Die BVE motiviert die Teilnehmer, unterschiedliche berufliche Erfahrungs- und Handlungsfelder zu erproben. Die Jugendlichen eignen sich die notwendigen Schlüsselqualifikationen, Arbeitstugenden und Grundhaltungen an.

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

Informationen zur Schule

Die Berufsvorbereitende Einrichtung für den Landkreis Konstanz (BVE) bereitet junge Menschen nach der Förderschule und Schüler der Berufsschulstufe der Schule für Geistigbehinderte des gesamten Landkreises auf das Arbeitsleben vor.

Unternehmer

Wir benötigen immer wieder Betriebe, die bereit sind, Praktikanten für unterschiedliche Zeiträume aufzunehmen. Ihre Bereitschaft, Praktikumsplätze zur Verfügung zu stellen, ist für die Entwicklung unserer Teilnehmer von entscheidender Bedeutung.

Lesen Sie mehr, informieren Sie sich und nehmen Sie teil an diesem Projekt - es lohnt sich.

Sprechzeiten

Montag bis Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr

Ansprechpartner

Elke Walther
Telefon (0 77 33) 50 14 03
info@bve-engen.de